Vereinsanlässe‎ > ‎

Vereinsreise 2015

veröffentlicht um 12.12.2015, 03:49 von arhobu   [ aktualisiert: 12.10.2017, 12:06 ]
Am Sonntag, 23. Aug., fand unsere Reise statt. Diesmal blieben wir in der nahen Umgebung und entdeckten viel Neues.
Nach individueller Fahrt in die Stadt Luzern trafen sich alle im "Café MilleFeuilles" an der Reuss zu Kaffee und Gipfeli. Später gingen die 13 Reiselustigen auf die andere Reuss-Seite ins Historische Museum. Hier konnte man frei die verschiedenen Sachen anschauen, im Besonderen auch Erinnerungen an "Emil" in der Sonderausstellung. Um 11 Uhr verfolgte die Gruppe die Theatertour, in der eine Schauspielerin Episoden von "Emil" spielte.
Um die Mittagszeit fuhr man mit dem Bus und der nostalgischen Standseilbahn von Kriens auf den Sonnenberg. Nach einem kurzen Spaziergang erreichte die Gruppe das Restaurant "Schwyzerhüsli" .
Hier konnte man sich an einem Salatbuffet und dem anschliessenden Spaghettiplausch verwöhnen lassen. Nach dem Dessert wanderten die meisten über eine eher unbekannte Route via "Oberalp" nach Littau und Reussbühl. Mit dem Bus und Zug kamen alle um 18 Uhr nach Bueri zurück. 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


Comments